Ja, dieses Schicksal soll auch meinen Computer ereilen:

Ich beantrage die Rechnerrente für mein Gerät!


Seite wählen:
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47

siemens am Mittwoch, 27. Juli, 2005 um 11:20:34

Rechnername: Pentium 1
Rechnertyp: 33khz
Homepage: Nein

über 15 jahre treue dienste nun gehts in den wohlverdienten ruhestand


sirb am Freitag, 27. September, 2002 um 12:42:45

Rechnername: kory
Rechnertyp: k6-2 450mhz selbstbau
Homepage: books-and-arts

er hat immer gute dienste gerleistet...


choke am Freitag, 27. September, 2002 um 13:19:06

Rechnername: "...der alte"
Rechnertyp: P1 166
Homepage: Nein

Danke, Du hast mich gerettet!!!!


Nemesis am Freitag, 27. September, 2002 um 14:16:46

Rechnername: Gateway
Rechnertyp: P1 133
Homepage: Nein

Die alte Gurke fristet jetzt ihr dasein als PPTP DSL Gateway. Er kann jetzt meinen anderen Rechnern zuschauen, vielleicht bleibt ihm deswegen auch des öfteren mal die Platte stehen.
Er soll sich überlegen, was er tut, entweder er bleibt hier als Gateway oder er kommt in die HÖLLE.


Uwe am Donnerstag, 28. November, 2002 um 14:06:33

Rechnername: nostradamus
Rechnertyp: 486 DX2-66, 32MB RAM, no HDD
Homepage: Hypnoa

Mein erster PC, der mich schon durch die komplette Schulzeit gebracht hat. Für Win95 mal mit Speicher aufgerüstet, routet er heute unter fli4l IP-Pakete vom LAN ins DSL-Netz.


235 Einträge auf 47 Seiten.
Du befindest Dich auf Seite 28. Noch 19 Seiten vorhanden.
Zurück zu Seite 27 | Vor zu Seite 29.

 

© 2001-2011 silizid.de